Aufgrund von zu starkem Wind ist kein Start in Warstein möglich. Aktuell wird geprüft, ob die Möglichkeit eines Außenstartes realisiert werden kann.

Durch die gegebenen Wetterverhältnisse könnte es zu einer voraussichtlich rasanten und sportlichen Fahrt werden. Aus diesem Grund werden keine Mitfahrer befördert.